tmp1/:117/0 ltzt.Aktu:14.10.2020 10:16 Uhr
14.10.20 10.16 Ueber Nacht ist es ab 1400meter Winter geworden. Bei Minus 4 Grad und Schneetreiben auf den glatten Brettern ueber das Moor zur Lucni Baude. Die SPA Hotels sind trotz Regen immer noch gut besucht. Mission Wasserlieferung ist erfüllt.


14.10.20 ganz oben und am Ende erleben wir Wintereinbruch Geodaten BG:50°44'27.6'' LG:15°42' 24.28


13.10.20 Winterbeginn in der Wiesenbaude - hoechstgelegenes Hotels Europas Geodaten BG:50°44'03.4'' LG:15°41' 50.29


13.10.20 Herbst wie im Bilderbuch Geodaten BG:50°48'057.'' LG:15°43' 35.77
12.10.20 14.13 Die Dörfer rund um die Schneekoppe werden gerade leer geräumt. Ueberall entstehen Luxus Unterkünfte. So war es aber auch im restlichen attraktiven Teil von Europa.Hotel Lake Hill hat geheizte Pools vor dem See.


12.10.20 Luxus vom Feinsten oder gar nicht Geodaten BG:50°49'52.6'' LG:15°43' 07.09


11.10.20 dem Grenzweg entlang Geodaten BG:50°44'17.5'' LG:15°44' 36.82


11.10.20 Hotelbalkon Blick auf Schneekoppe Geodaten BG:50°46'26.1'' LG:15°44' 59.42


10.10.20 Karpacz ist ausgebucht Geodaten BG:50°46'31.6'' LG:15°45' 23.35
10.10.20 19.30 Wir sind wieder an der Elbequelle (poln. Seite) , um uns fuer die diesjaehrige Wasserlieferung zu bedanken. Regen auf dem Weg hierher - aber nicht nur in Polen, auch in CS jede Menge Touristen. In Karpacz und im Riesengebirge sind viele Hotels neu gebaut worden, fast alle sind voll.


10.10.20 auch Hotels im CS-Riesengebirge voll Geodaten BG:50°41'41.3'' LG:15°44' 08.19

21.09.20 Obervogelgesang_gold_Herst.webm


18.09.20 Obervogelgesang Geodaten BG:50°41''' LG:15°44'


20.08.20 Alles ruhig - wie bei der Hinfahrt Geodaten BG:47°0'31.3'' LG:11°30' 31.34
20.08.20 18.30 Herzlich Willkommen daheim. Jetzt ist bestimmt "Ausruhen" angesagt. Liebe Grüße Helmut und Christine - ja danke ausgeruht wie selten- dank Corona.10 Oct 2020 08.59 Wir sind wieder an der Elbequelle , um den Wassernachschub der Elbe zu unterstuetzen. 92.208.49.106
20.08.20 15.01 So ein tolles Heimfahrwetter ohne Behinderung hatten wir noch nie. Je weiter wir von Italien nach Nordosten kamen, umso trockener wurde es.Selbst in Griechenland wars z.T.gruener. Alle sind gesund und munter. Vielen Dank fuers anklicken.


20.08.20 traumhaftes Dolomiten Wanderwetter Geodaten BG:45°56'52.6'' LG:11°12' 21.86


19.08.20 Dolomiten Geodaten BG:45°58'049.'' LG:11°17' 059.4
19.08.20 20.29 Die Stadt ist ein Paradies fuer Freunde aller Fortbewegungsarten. Ueberall Fahrrad und Fussgaenger Wege. Fahrradbewegungen werden gezaehlt und angezeigt.siehe Fahrradbarometer Rosmini.


19.08.20 Bahnhof Bozen vor Rosengartengruppe Geodaten BG:46°29'39.7'' LG:11°21' 05.04


19.08.20 Winter und Sommerklima laesst Palmen gedeihen Geodaten BG:46°29'58.4'' LG:11°21' 08.48


19.08.20 Bozen Cafes gut besucht Geodaten BG:46°29'057.'' LG:11°21' 08.86
19.08.20 12.50 Nach langer schoener ruhiger Ueberfahrt dauerte die Ausschiffung 1h mit viel ratloser Polizei. Anscheinend fahren alle Motor-,Radfahrer und Wanderer wie wir durch das Vigolana Gebirge. Oberitalien geht gerade nobel den Bach runter - natuerlich elektrisch. Wer in Corona ein e-bike kauft, bekommt eine bis zu 500Eur Radl Prämie


19.08.20 Dinner for Freizeitskapitaene Heimreise auf Venezia Geodaten BG:42°16'16.2'' LG:16°14' 50.34
18.08.20 09.12 Unser fuer gestern 24Uhr gebuchtes Schiff fuhr an uns 18Uhr vorbei. Das neu bereitgestellte Schiff (erfuhren wir per email) heißt Venezia(Palermo) ist langsamer und faehrt jetzt 22Uhr mit 20PKW (F,GB,A,S,CH,D,CZ) und paar LKW voraussichtl. 2Tage+Naechte nach Venedig. Ab jetzt kann man unsere Venezia cargo in www.vesselfinder.com tracken. Die Sonnenuntergänge waren meisst ohne Smoke am Horizont. So viel liebliches Meer, wie lange nicht.


17.08.20 nun auch noch allein auf dem Dampfer in Griechenland Geodaten BG:38°13'51.7'' LG:21°43' 12.37


17.08.20 wir warten unterhalb der Olympiabruecke auf unser Schiff Geodaten BG:38°17'32.3'' LG:21°45' 57.57
17.08.20 08.47 Beim checkin muss zum Fiebermessen keiner aus dem Auto aussteigen. Athen empfaengt uns merklich kühler(26Grad). Fast alle Schiffe kommen früh zur gleichen Zeit an und fuellen sich sofort wieder mit neuen meisst einheimischen Passagieren und ein paar Franzosen.
16.08.20 17.32 Schon wieder hier so ein Sommertag, wie er im Buche steht. Ein nicht enden wollender Sommer(ohne Unterbrechung) , den wir vermissen werden geht in die Verlaengerung. Wir sind mittlerweile im turbulenten Heraklion und fahren mit unserem Traumschiff, der Festos Mykonos nach Piraeus. Alle 5min heben hier weisse Flugzeuge (ohne Kennung, TUI, Ryanair) ab.


15.08.20 by Suedkreta Geodaten BG:35°2'13.3'' LG:25°58' 23.54
15.08.20 09.55 Am heutigen Nationalfeiertag nehmen wir Abschied von Suedkreta . Um uns herum herrscht ueberall eine angenehme familiere Atmosphaere. Heute wird auch der italien.Torpedierung des Kreuzers „Elli“ in Tinos vor genau 80Jahren gedacht. Die Besatzung wollte gerade zur Wallfahrtskirche aufsteigen. Das war praktisch der Kriegseintritt in den Zweiten Weltkrieg.

14.08.20 Suedkreta_Makry-Gialos.webm


13.08.20 Lage eskaliert - Kriegsschiff vor Ierapetra Geodaten BG:35°0'15.2'' LG:25°44' 15.57
13.08.20 15.27 Hallo ihr Lieben, hoffen das ihr noch guter Stimmung seit, den die wunderschöne Zeit, wie wir sie in Bild und Text miterleben konnten geht leider zu ende. Mittwoch war ohne Kundschaft. Viele liebe Grüße von Heinz & Christine und bringt die Corona nicht mit . Ja danke . Das Fest der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel am 15. August steht bevor und wir stiften 2 Kerzen.


13.08.20 Bucht gegenueber Koufonisi Geodaten BG:35°1'016.'' LG:26°4' 003.6
12.08.20 20.43 Haben uns heute wegen 30kn starkem Wind in einer kleinen Bucht gegenueber der Insel Koufonisi, hinter einem Felsen mit Guckloch verkrochen und waren im Bilde.


12.08.20 wie bei Alexis Sorbas Geodaten BG:35°2'14.8'' LG:25°58' 23.98
11.08.20 18.25 Leben ist Schwierigkeit. Nur der Tod ist es nicht. Leben heißt, den Gürtel festschnallen und ausschauen nach Schwierigkeit.“ Alexis Sorbas. Die bekannten Straende , kleine Hotels und Studios sind jetzt vor Maria-Auferstehung am 15.8. gut besucht. Die groessten Hotels sind geschlossen oder extrem unterbelegt. "Amazon" und "privat" - ueberlebt.


11.08.20 Evdokia Geodaten BG:35°2'08.9'' LG:25°58' 25.07
11.08.20 15.25 Das hochmoderne Piratenschiff Evdokia trotzt auch den schlimmen Fallwinden vor Suedkreta. Wegen dieser Winde gibts hier so gut wie keine Segler. Prinz Charles und Diana hatten sicher eine Jacht aus Stahl, als sie vor Jahren vor Koufonisi lagen - erfaehrt man.


11.08.20 neues Haus am Meer Geodaten BG:35°1'37.5'' LG:25°53' 46.44
11.08.20 08.25 Auch in Griechenland ist der Immobilienmarkt der groesste Profiteur durch Corona. In der Zeitung steht - es gibt jetzt sehr viele Kaeufer. Die Architekten und Bautraegerfirmen in allen Mittelmeerlaendern haben jede Menge zu tun.

Webcam_an_unser_Standort.htm


10.08.20 ungestoert schaukeln Geodaten BG:35°1''' LG:25°53'


10.08.20 hier liegen wir allein vor Anker Geodaten BG:35°1''' LG:25°53'
10.08.20 16.19 Am Nachmittag liegen wir in unserer versteckten Bucht und schauen dem Einlaufen des Piratenschiff "Evdokia"(Bildmitte) zu. Der Kreuzfahrer kommt von der Insel Koufonisi. Die Reise zu den Insel Koufonisi und der Nachbarinsel Chrisi beide( mit den weissen Felsen, Sandstraenden und smaragdgruenem Wasser) ist fuer knapp 25E zu buchen. Kofounisi ist fuer die Herstellung der teuren Porpura Farbe aus Schnecken bekannt.


10.08.20 Koutsouras Vulcangesteinstrand Geodaten BG:35°1'59.4'' LG:25°56' 39.66


10.08.20 Tamariskenstrand vor Makry-Gialos Geodaten BG:35°2'12.9'' LG:25°58' 12.81
09.08.20 19.10 Am fast leeren Diaskari+Lagada Sandbeach nach Schildkroteneiern gesehen. Im Norden war Unwetter angesagt und ueber der Aegaeis schwaechelte die Sonne ein wenig bei 28Grad. Entnerft gab gestern Abend ein Fischer neben uns auf - unberechenbare Wellen und kein Fang.


09.08.20 fast leerer Tamariskenstrand in Makry-Gialos Geodaten BG:35°2'21.3'' LG:25°58' 48.85
09.08.20 17.59 Die Baeume stehen unmittelbar vorm offenen lybischen Meer im Salzwasser und spenden natuerlichen Schatten. Hier waren voriges Jahr fast nur Englaender - jetzt sind es nur ein paar Dutzend.


09.08.20 hier legen die Turtle ihre Eier Geodaten BG:35°1'57.4'' LG:25°59' 41.15


09.08.20 Lagada Turtle beach Geodaten BG:35°1'54.5'' LG:25°59' 46.86


09.08.20 ideal fuer Caretta der Diaskari beach Geodaten BG:35°1'54.3'' LG:25°59' 43.24
09.08.20 16.45 Hallo liebe Urlauber, wir hoffen, dass es bei Euch nicht so unheimlich Heiß ist wie bei uns. Wir können nur noch morgens eine Stunde ins freie gehen, denn um 9 Uhr hatten wir heute schon weit über 30 grad. Das hält man nicht auf die dauer aus. Deshalb bewundere ich Euch, dass Ihr die Sonne so gut vertragt. Bleibt gesund und freut Euch über jeden Tag. Herzliche grüße Ch.- Danke nur 28Grad


09.08.20 Ein Schildkroetennest am Diaskari auf Kreta Geodaten BG:35°1'59.0'' LG:25°59' 39.64


09.08.20 unsere Terasse in Makry Geodaten BG:35°2'19.8'' LG:25°59' 01.86
07.08.20 21.51 Jetzt sind wir am suedoestlichsten Punkt unserer Reise im schoenen Makry Gialos angekommen. Hier liegt seit Jahren unser Reserveboot im Achlia Hotel bei Maria. So traumhaft und lieblich hat uns der Zielort noch nie empfangen. Wir bekommen ein grosses Appartment mit viel Platz und zur Begruessung lange Wellen ohne Wind.


07.08.20 Quatsch Geodaten BG:35°2'08.1'' LG:25°58' 13.76


07.08.20 Hotel Meerblickbalkon Geodaten BG:35°2'09.7'' LG:25°58' 12.83


07.08.20 unser neues Hotel Soula Geodaten BG:35°2'09.6'' LG:25°58' 12.84
07.08.20 16.51 Wir sind in der Region Lasithi und haben einen traumhaften Blick ueber die Mirabellobucht hinueber nach Ag.Nikolaos bis zu unserem geliebten Elounda. Nach Ierapetra sind innerhalb 1 Jahres sind alle Baustellen fertig und es gibt jede Menge neue Hotelanlagen(ohne-Touris).


07.08.20 Paralia Voulisma beach-Agios Nikolaos Geodaten BG:35°7'29.5'' LG:25°44' 44.88


07.08.20 Mirabello Bay Geodaten BG:35°7'29.9'' LG:25°44' 39.77
07.08.20 09.28 Im nahen Kiriaki fanden wir noch eine winzige zugaengliche Marina. Traenenden Auges mit viel Rueckenwind verlassen wir Chania Richtung Suedosten immer der Sonne entgegen. Dahin wo die Bananen wachsen nach Lasithi. Hier herrschen klimat.Bdingungen wie in Kalifornien. 2 Studentinnen der Landwirtschaft erklaerten uns das vor Jahren in Arvi beim Bananenfest.

05.08.20 Chania_hat_verdammt_schoene_Ecken.mp4


05.08.20 Stuehle im Wasser im Thalassino Ageri Geodaten BG:35°31'11.3'' LG:24°2' 12.77


05.08.20 Chania Kiriaki Marina1 Geodaten BG:35°31'22.3'' LG:24°2' 47.21


05.08.20 echte Schwalben Geodaten BG:35°31'15.5'' LG:24°2' 41.88
05.08.20 10.07 Jeden Abend spielen sich in Chania fuer unmoeglich gehaltene Szenen bei der Parkplatzsuche ab. Mittlerweilen ist Chania nicht nur am Wochenende sondern auch in der Woche abends brechend voll. Am heutigen Tage (lt.Zeitung) verlassen 8000 Schiffspassagiere den Hafen von Priaeus Richtung Suedaegaeis bis zum 15.8.steigend. Auch die Kreter sind Meister im Überwinden von Krisen. Hier gilt Zeit nehmen: Über die Zukunft und alles, was Sinn macht nachdenken.


04.08.20 Chania abends voll Touris3 Geodaten BG:35°30'59.9'' LG:24°1' 003.9


04.08.20 Chania abends voll Touris Geodaten BG:35°31'05.2'' LG:24°1' 05.96
04.08.20 21.35 Nachträglich von uns herzliche Grüße zum 40. Hochzeitstag! Wir wünschen Euch noch viele erlebnisreiche Urlaube. Helmut hat jetzt gemerkt, dass er die Gespräche mit Thomas vermisst. Wir wünschen Euch alles Gute Helmut und Christine. danke Ihr Lieben - gottseidank habt Ihr kein Corona.
04.08.20 18.45 Ein Trainer vom Ruderclub der Souda Marina machte uns besorgt auf eine Gipsy Familie im Hafen aufmerksam. Aufdringlich fordernde Jugendliche sind leider Teil der schoenen Hafenanlage mit Tennis- und Bootsclub. Daraufhin entschlossen wir uns Auto, Motor, und Tank nachts mitzunehmen.
03.08.20 20.13 An der Nordkueste Kretas blaest oft ein starker Nordwind. Die Wellen sind dann viel stärker als an der Suedkueste. 5km neben dem venezianischen Hafen gibt es aber eine zu erlaufende geschuetzte Bucht, fuer die grossen Faehren und unser kleines Boot. In der Soudas Bucht gibts glasklares Wasser und sehr feinen weissen steinlosen Sand und zwei Strandbars. Vor unserem Studio in am alten venez. Hafen bekommt man keinen Parkplatz.


03.08.20 allseitig geschuetzte Souda bay unterhalb Flughafen Chania Geodaten BG:35°29'50.6'' LG:24°3' 40.21


02.08.20 windberuhigter grosser Hafen von Chania Geodaten BG:35°29'48.1'' LG:24°3' 50.89
02.08.20 18.39 Wir schwimmen wieder und beobachten die vielen Neuankoemmlinge von 2 Faehren. Die Jugend machte natuerlich am Wochenende Party und sang die ganze Nacht bis ~4Uhr. Nach Umfrage des Pew Reserach Center sind die Griechen aber das glaeubigste Volk in Europa. 28Grad in der Nacht und unsere Klimaanlage ist kaputt. Jetzt haben wir eine stressige Kuehlbox im Zimmer.


01.08.20 Hochzeitstag der 40te Geodaten BG:35°30'59.4'' LG:24°1' 04.45


01.08.20 Auto zugebaut und zweckentfremdet Geodaten BG:35°31'01.8'' LG:24°1' 25.23


01.08.20 Kretas Naturstraende fast menschenleer Geodaten BG:35°30'47.4'' LG:24°0' 17.18


01.08.20 Chania am Samstag Nachmittag halbleer Geodaten BG:35°30'50.5'' LG:23°59' 18.65


01.08.20 Chania erwartet seine Gaeste 27-30Grad Geodaten BG:35°31'02.6'' LG:24°1' 04.38


01.08.20 Chania Luchtturm Geodaten BG:35°30'59.9'' LG:24°1' 03.85


01.08.20 Chania erwartet dringend Gaeste spaetabends kommen jeden Tag mehr Geodaten BG:35°31'06.6'' LG:24°1' 06.99
31.07.20 22.08 16Uhr verlaesst die gut gefuellte FB_Kydon-Palace bei 40Grad Athen und steuert aufs kuehle offene Meer nach Chania. Dort laufen wir Ortszeit 22.30Uhr ein. Unser Hotel ist 20km entfernt. Wir erschrecken in der Altstadt sind viele junge Einheimische in Volksfeststimmung.


31.07.20 Moloch Piraeus Geodaten BG:37°55'45.2'' LG:23°36' 40.36


31.07.20 Piraeus Hafenausfahrt Geodaten BG:37°56'33.1'' LG:23°37' 42.41


31.07.20 CheckIn FB Kydon Palace Geodaten BG:37°56'40.3'' LG:23°38' 09.15


31.07.20 Athen Markt Geodaten BG:37°56'43.8'' LG:23°38' 35.01


31.07.20 England Athen Geodaten BG:37°56'47.2'' LG:23°38' 035.8


30.07.20 mitten in Piraeus Geodaten BG:37°56'22.4'' LG:23°38' 53.73
30.07.20 09.53 Wir sind in Athen und machen einen Rundgang durch das reiche luxerioese Piraeus in der Abendsonne. In den Greece Yacht Club kommmen wir nur nach Befragung durch den Einlassdienst. Wir treffen mehrheitlich weisse bildungsbürgerliche und gut situierte Griechen und keine Auslaender.


29.07.20 Piraeus Kneipenmeile4 Geodaten BG:37°56'010.'' LG:23°39' 36.19


29.07.20 Piraeus Kneipenmeile2 Geodaten BG:37°56'010.'' LG:23°39' 36.19


29.07.20 Piraeus Kneipenmeile Geodaten BG:37°56'010.'' LG:23°39' 36.19


29.07.20 Piraeus Yachtclub of Greece x Geodaten BG:37°56'09.9'' LG:23°39' 36.55


29.07.20 Piraeus Sailing Club Geodaten BG:37°56'22.9'' LG:23°39' 46.76


29.07.20 Autobahn Korinth-Athen haben wir 20Jahre mitgebaut Geodaten BG:37°58'41.8'' LG:23°15' 41.77
29.07.20 15.26 Auf nagelneuer Maut-Autobahn(~12€ insges.) ueber Sparta - Tripoli - Korinth nach Athen.


29.07.20 hier lebte Apidima(1+2) vor 210tausend Jahren Geodaten BG:36°29'01.5'' LG:22°24' 13.02


29.07.20 Vathia Suedspitze Halbinsel Mani auf dem Peloponnes Geodaten BG:36°27'03.9'' LG:22°27' 057.3


29.07.20 Porto Kagio ganz gut besucht Geodaten BG:36°26'10.1'' LG:22°28' 41.54


29.07.20 Kastro hier lebten Vorfahren der Neanderthaler Geodaten BG:36°26'10.1'' LG:22°28' 41.55
29.07.20 09.45 Suedlicher auf Europas Festland als zur Halbinsel Mania und nach Vathia (472m ü.M.)und zum Todesorakel des Poseidon in Tainaro geht kaum. Vielleicht so wie am "cape of good hope" - furchteinfloesend, schoene und unwirkliche Gegend.


29.07.20 Terassenausblick Castlehotel Geodaten BG:36°31'27.3'' LG:22°28' 28.47


29.07.20 Kokkala Strand Geodaten BG:36°31'37.8'' LG:22°28' 20.39


29.07.20 Kokkala beach reinstes Seewasser Geodaten BG:36°31'037.'' LG:22°28' 20.38


28.07.20 Festung Rizaraki Geodaten BG:36°31'27.3'' LG:22°28' 27.11
28.07.20 21.35 In der Reception brennt Licht, aber wir sind allein in unserer Festung Rizeraki ueber Kokkala. Ein Castle hatten wir noch nie.


28.07.20 Aegila Boutique Hotel vor Kokkala Geodaten BG:36°33'28.7'' LG:22°28' 38.66


28.07.20 Lakonien Reise nach Kokkala Geodaten BG:36°37'58.9'' LG:22°28' 13.91


28.07.20 Reise nach Aeropoli Geodaten BG:36°40'39.0'' LG:22°22' 05.49
28.07.20 19.11 Wir reisen heute ueber Kalamata entlang des Mittelfingers von Penelope nach Kokkala in Lakonien zum 36.Breitengrad=Hoehe Afrika. Die Strassen sind z.T. nur 2.5m breit aber wir begegnen Caravans am Abhang auf 1000 Hoehenmeter. Am Abend kommen wir in die Mittelfingerspitze und sehen das ionische Meer und Kythira wieder.


28.07.20 Reise von Messenien Lakonien Arkadien Korinthia nach Attika Geodaten BG:36°48'29.6'' LG:22°19' 07.09
zurueck....  weitere Mitteilungen....